Der Filter

 

Unsere Filter sind von bester Qualität.
Die Wechselfilter des FRANTZ Systems bestehen aus reiner Zellulose. Dieses Material filtert kleinste Schadstoffpartikel (im Bereich von tausendstel Millimetern) aus dem Öl.

 

Wir verwenden Material eines deutschen Herstellers von Spezialpapieren für die Filterindustrie. Das Papier ist qualitäts-getestet: Es ist mechanisch stabil, hitzefest, extrem saugfähig (insbes. auch für Wasser) und somit perfekt für die Feinfilterung von Motorenöl geeignet.

 

Eine wichtige Eigenschaft dieses Materials für den Bereich der Motorölfilterung ist u.a. das zuverlässige Herausfiltern des Wassers. Dieses nämlich gefährdet aufgrund seiner säureaggressiven Struktur den Motor und macht das Motoröl über kurz oder lang unbrauchbar.

 

 

 

"Toilettenpapier?"

Lange schon ist die FRANTZ Filterung über die Verwendung einfacher Papiere als Filtermedium hinaus: Was in den Anfangsjahren der Feinfilterung als Filtermedium noch als hinreichend erschien, wurde inzwischen längst ersetzt durch das oben beschriebene qualitativ hochwertige Filtermaterial, welches an Funktionssicherheit und Filterfeinheit höchsten Ansprüchen genügt.

 

 


Zu Geschichte der FRANTZ Feinfilterung finden Sie hier weitere interessante Details.

 

 

 

                 weiter zu ...    -> Filter     -> Ölqualität     -> Produktvideo

 

                 zurück zur ...  -> Systemübersicht